Tuesday, June 1, 2010

Ein Lebenszeichen von mir

Hallo meine lieben Freunde,
da bin ich wieder. Denn es ist jetzt höchste Zeit, dass ich mich mal in die Diskussion um meine Person einschalte.

Ist Karina nun für immer verschwunden, weil sie überhaupt keine Lust mehr hat, irgendetwas über Füße zu schreiben oder ihre Füße zu fotografieren?

Nein, es gibt mich noch und meinen Füßen geht es auch gut. Auch das Interesse an dem Thema "Füße" habe ich noch nicht verloren.

Ich versuche mal das Ganze zu erklären......




Also:
Das alles, was ich hier so im Internet mache und vor langer Zeit angefangen habe, habe ich aus Neugier und meinem Interesse an Füßen begonnen. Aber das habe ich ja schon einmal ausführlich erzählt. Trotzdem ist das nicht meine Lebensaufgabe, sondern nur ein sehr kleiner Teil meiner Person und meinem privaten Leben.
Und ich würde mal behaupten: Jeder kennt das. Man hat mal selber ein paar Probleme oder kümmert sich um die Sorgen von guten Freunden. Und dann passiert es, dass man eben mal kleinere Dinge einfach für eine Zeit lang ausblendet, weil sie im Moment nicht besonders wichtig erscheinen.

Ich gehöre auch nicht zu den Personen, die jeden Bereich aus ihrem Leben öffentlich machen wollen. Deshalb kann man in meinem Twitter-Feed auch nicht nachlesen, was ich heute gegessen habe und wann ich auf der Toilette war ;)  Nein, bei mir ist das ganz anders. Ich ziehe mich auch gerne mal eine Zeit lang zurück.

Natürlich ist das nicht gerade sinnvoll, wenn meinen einen Blog und huderte an Fans in aller Welt hat. Daher möchte ich mich auch noch einmal dafür entschuldigen, dass bis zu meinem letzten Posting mehr als ein Monat vergangen ist. Ok. zwischendurch war ich auch fast zwei Wochen im Urlaub. Ich finde es auch sehr rührend, dass sich so viele Leute nach meinem Befinden erkundigt haben, sei es per Mail oder ber Kommentar. Zudem bin ich euch auch sehr dankbar dafür, dass ihr mich nicht einfach aufgegeben und weiterhin meinen Blog besucht habt. Dafür danke ich euch sehr!

Was die Mails angeht, es ist meistens zeitlich wirklich nicht zu schaffen alles zu beantworten. Gelesen werden sie jedoch alle. Ich bekomme auch oft sehr große Schuldgefühle dadurch, weil so viele ein ernsthaftes Interesse an mir an den Tag legen. Wenn ich mich aber ans Bearbeiten der Mails setzte, weiß ich nach der 10. nicht mehr was eigentlich der erste geschrieben hat und wenn dann Rückantworten kommen bringe ich alles durcheinander. Das finde ich dann euch gegenüber auch nicht fair, wenn ich eigentlich nicht mehr weiß, was ich wem geschrieben habe.
Ich freue mich trotzdem über Post von euch, aber ihr könnt auch gerne die Kommentarfunktion hier nutzen. Dann kann ich Antworten geben, die auch alle lesen können.

Ich danke euch noch mal ganz herzlich und kann euch nur sagen: Bleibt dabei, macht etwas mit und ich werde mich auch bemühen, etwas mehr Fleiß an den Tag zu legen.

Denn vergesst nicht:






 EURE KARINA

So, und jetzt muss ich das ganze noch auf englisch vorbereiten und dann wollte ich noch gerne die Bilder mit meinen gefesselten Füßen vorbereiten, die ihr euch auch so sehnlichst gewünscht habt. Immer so viel Arbeit ;)

13 comments:

  1. Hi Karina,
    es ist echt schön das du dich um
    deine Fans so gut kümmerst!
    Wir bzw. Ich habe(n) dich sehr vermisst.
    Schön das es Dir gut geht.
    Freu mich dich wieder zu hören...
    bis dann LG dein Fußliebhaber Chris....

    ReplyDelete
  2. Mach weiter und lasse Dich nicht unterkriegen !!
    Greetz
    DSL

    ReplyDelete
  3. @chris:
    Danke Dir. Ich habe auch alle deine Mails bekommen, aber ich hoffe du verstehst, dass es momentan etwas schwierig für mich ist, die Leute im allgemeinen und meine ganz liebe Freunde im speziellen unter einen Hut zu bekommen. Aber keine Angst ich werde dir auch wieder persönlich was schreiben.

    ReplyDelete
  4. @DSL:
    na mein lieber starker Arm, der mich immer so lieb verteidigt. Auch dir kann ich nur sagen, dass ich alles was du für mich seit all den Jahren tust, auf alle Ewigkeit schätze auch wenn ich es im Moment nicht so zeigen kann.
    Und ich werde mich auch mal wieder im Forum blicken lassen. Dickes Bussi!!!

    ReplyDelete
  5. Kein Problem Hase....
    Diese Kleinigkeiten an Dank reichen mir allemale. Ich mache das gerne und erwarte keine Gegenleistung !! Bei mir brauchst Du kein schlechtes Gewissen haben oder sonst was, ich verstehe Dich weit aus mehr als manch Anderer. Und das liegt nun mal auch daran das man ja nur sprechenden Menschen helfen kann. Und da bin ich denk ich mal klar im Vorteil das ich das alles besser verstehe als die User die Dich eben nicht so gut kennen.
    Mach weiter und mach so weiter wie Du es für Richtig findest. Die Anderen haben das eh nur zu akzeptieren. Da hilft auch kein Meckern oder gar Beleidigen wenn Du nicht auf mails antwortest. Damit versauen die User es sich höchstens selber ;-)

    LG
    DSL

    ReplyDelete
  6. Hier ist der Benny :-)

    Ich gebe DSL im großen und ganzen da vollkommen recht !

    Jedoch muss er sich jetzt hier nicht so profilieren xD , türlich gibts hier auch genug vollidioten, die gibt es überall. Aber DSL stellt sich so hin als wenn nur er verständnis für dich hat und alle andern hier nur "Fußgeile" vollidioten sind die dich ausnutzen wollen.

    Ich wüsste nicht das ich bei MySpace dich ausgenutzt oder beleidigt hätte.

    Liebe grüße der Benny

    ReplyDelete
  7. Uiuiui....
    Benny, Profilieren habe ich nicht nötig !!
    Und wenn Du das mit dem Verständnis so siehst....OK !
    Und Wer sich den Schuh anzieht...dem passt Er sicher auf die ein oder andere Art. Sonst würde es Dir ja nicht so zu denken geben.
    Und falls ich Dir grad was unterstelle...tja das musste mir dann auch zugestehen, als selber nur austeilen !!
    Die, die gemeint sind wissen schon bescheid. Und Karina weiß ebenso was gemeint ist...und das is wichtig !!

    DSL

    ReplyDelete
  8. Das ist es eben du drüdckst dich halt auch verständliche rweiße sehr allgemein aus. Somit wirkt es für mich wie eine unterstellung für alle die hier sind, mit ausnahjme natürlich von dich.

    Und das ist das was mir zu denken gibt ! Und ich bin ein Mensch der es nicht mag wenn man verallgemeinert oder wenn man mir persönlich was unterstellen möchte ohne das man mich kennt!

    Der Benny :-)

    ReplyDelete
  9. Mannomann....ich verallgemeiner weil ich niemanden Persönlich ansprechen will der frei von Schuld ist !!!!
    Aber das is im I-Net ja so.... Jeder zieht sich schnell den Schuh an...
    Und schon ist ne Diskussion am Start die nicht sein muss...
    Und Ehrlich gesagt ist mir das ziemlich blöde hier ewig Stellung zu beziehen...weil man es nicht peilt was meine Aussage bedeuten soll.
    Hirn einschalten hilft da echt schon ne Menge...
    Und egal was Du nun noch schreibst...Ich Persönlich möchte diesen Blog Eintrag nicht zuspamen !!
    Also erwarte keine Antwort von mir.
    Karina weiß meine offene und Ehrliche Art meiner Ausdrucksweise zu schätzen...
    Also laß endlich gut sein...sonst gehts hier leider ins Lächerliche...aber nicht für mich...

    Tschüss
    DSL

    ReplyDelete
  10. Ach ihr Zwei, lasst doch diese Streitigkeiten sein. Das führt doch zu nichts.

    ReplyDelete
  11. An mir solls nicht liegen...bzw das Thema ist für mich durch...

    LG
    DSL

    ReplyDelete
  12. Ich sag dazu auch nichts mehr. Wollte hier eigentlich shcon garnichts mehr dazu posten aber nur damit es auch alle wissen, das Thema ist für mich auch gestorben.

    Grüße der Benny

    ReplyDelete
  13. Schön, dass beide Herren noch das letzte Wort haben müssen (und das fast zeitgleich, hihi). Danke, Amen.

    Es hat mich zwar gefreut zu sehen, dass hier endlich mal diskutiert wurde, aber wenn das keine konstruktiven Beiträge sind, macht das für den Blog auch keinen Sinn.

    Noch paar Hinweise:

    1. Geschriebene Worte kann man immer interpretieren wie man gerade möchte, deshalb sollte man nicht gleich alles auf sich selbst beziehen.

    2. Niemand muss hier um meine Gunst kämpfen. Ich freue mich über alle Beiträge. Denn obwohl das MEIN Blog ist und es unter anderem MEINE Füße zu sehen gibt, hatte ich ursprünglich vor, dass ich mich allgemein dem Thema "Füße" widme. Dazu wären z.B. ein paar Anregungen nicht schlecht.

    3. Es spielt auch überhaupt keine Rolle, mit wem ich schon länger Kontakt habe oder auch nicht. Hier soll jeder einfach etwas beitragen und bei mir ist jeder willkommen.

    und 4. Bei weiterem solchem Zeugs, was nicht zur Sache beiträgt, lösche ich einfach die Kommentare.

    Bei wichtigen Sachen kann man mich auch gerne anmailen, aber falls da dann nur drin steht "der ist doof und der hat angefangen" werde ich die betreffende Mail unter K wie Kinderkacke ablegen und nicht beantworten.

    Danke fürs Zuhören.
    ------------

    For my international friends who wonder: It was nothing important, what it's worth about to translate. I just had to tell people, how to behave.

    ReplyDelete