Wednesday, August 25, 2010

From My Archive: Foot Close-Ups I

So ihr habt gewählt:

Foot Close Ups: 29%
Outdoorfeet: 27%
Sleepy Feet: 25%
Dann fange ich einmal mit den Nahaufnahmen an. Die anderen Bilder werden dann nach und nach in den nächsten Wochen veröffentlicht. Für diejenigen unter euch, deren Wunschbilder diesmal nicht dabei sind, tut es mir leid. Aber wartet doch einfach das nächste Voting ab.


OK you have voted:

Foot Close Ups: 29%
Outdoorfeet: 27%
Sleepy Feet: 25%

So I will begin with the Close-Ups. The other pictures you wanted to see most will be published in the next weeks. I am sorry for those whose favourite pictures did not made it in the Top-3. But just wait for the next voting.


Da es sehr viele Bilder waren, die ich einfach in den Ordner "Close Ups" einsortiert habe, habe ich mich nun dazu entschieden, das ganze Thema etwas aufzusplitten.
Deswegen zeige ich euch heute die Bilder, die irgendetwas mit "Zehen" zu tun haben. Wer die Bilder schon kennt, dem sei gesagt, dass ich mir noch einmal größte Mühe gegeben habe, die Bilder noch etwas aufzumotzen.

There were a lot of pictures I have archived under "Close Ups". So I decided to split the whole theme in more parts.
Today I show you the pictures that have a focus on the toes. To all of you who allready know the pictures I have to say, that I once again have worked on that pictures, trying to optimize them.


Und jetzt viel Spaß ---And now have fun!









     

6 comments:

  1. Hi Karina,
    sind echt schöne Bilder, aber mit Zehen
    find ich hat das nichts zu tun!! Zehen wenn dann von oben fotografiert und alle drauf nicht nur fast immer der große Zeh !!!!

    LG Chris dein Fußliebhaber.

    ReplyDelete
  2. Ich find die Bilder so wie sie sind schön in Scene gesetzt.

    Bei dem einen Bild hast du deine Fuß wohl eingeölt oder etwas angefeuchtet ? ^^

    Der Benny :-)

    ReplyDelete
  3. Also Zehen sind auf den Bildern zu sehen. Leider kann ich nicht zaubern und bei meinen alten Bildern die Perspektive ändern. Mhh, da macht man sich noch mal extra die Mühe aus den alten Bildern mehr rauszuholen, und dann geht sowas nicht...bitte liebe Adobes, arbeitet mal an so einer Funktion^^

    ReplyDelete
  4. HI Karina,

    ja es sind auch Zehen zu sehen aber immer nicht so viele, war ja nicht böse gemeint!!!
    Bildbetrachtung in 360° so eine Funktion wäre wircklich Hammer!!

    Du hast dir auch wirklich sehr viel Mühe gegeben das muss man(n) sagen, danke dir nochmals für alles..

    LG Chris dein Fußliebhaber.

    ReplyDelete
  5. Die Lichtverhältnisse sind gut getroffen find ich (zum Ablecken schön^^), aber das sind sie eigentilich bei allen Fotos, hast du einen Lehrgang in sachen Fotografieren gemacht ? ^^

    Der Benny :-)

    ReplyDelete
  6. Hello
    How are you?
    Interesting photos.

    ReplyDelete