Tuesday, July 17, 2012

A quick and risky picture

Oh, ich weiß nicht warum ich das mache. Ist das vielleicht der Kick mal schnell ein Fußfoto unbeobachtet in einer fremden Wohnung zu machen? Oder möchte ich dabei erwischt werden?
Keine Ahnung, aber ich muss einfach irgendwie immer an Euch und meinen Blog denken. Ich habe mir gerade mal schnell von Freunden einen Laptop ausgeliehen um offiziell "Emails zu checken". Bisschen Wahrheit steckt da mit drin, denn ich lade gerade ein paar Fotos auf meinen Emailaccount. Nix besonderes, aber ich muss ja dann schnell wieder meine Füße von der Speicherkarte löschen, falls jemand auf meiner Kamera Fotos anschauen will. Gut jetzt lieg ich im Bett und ich hoffe es stört mich keiner mehr, wenn ich hier noch kurz schreibe.
Aber so heimlich die eigenen Füße fotografieren, das hat schon was. Ich hoffe ihr wisst, was ich alles für euch auf mich nehme *lach* Ich freue mich aber schon wieder, wenn ich das alles in Ruhe von zuhause machen kann. Bis bald!


Sorry, just a quick picture and a short translation. I am still not at home, but I took the risk to make a foot picture, lend a laptop from my friends and upload it here. My heart is still beating fast. But I take the risk to get caught, because I always have to think about you and my blog. I will be back soon!


35 comments:

  1. Immer wieder schau ich bei dir vorbei und freu mich als Liebhaber des schönes weiblichen Fußes über deine sexy Fußbilder !

    Ich mag sehr gern schöne große Füße, da sind deine wirklich eine Klasse für sich !

    gruß,
    chris

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke Dir Chris!
      Aber nur Vorbeischauen und Gucken ist nicht. Ich will auch Kommentare lesen!
      Aber es freut mich sehr, dass dir meine Füße so gefallen.

      Delete
    2. ich will auch so Einiges... ;-)
      es heisst richtig: ich "möchte" auch Kommentare lesen.

      Delete
    3. von mir "will" man aber auch immer so viel. ;)

      Delete
  2. Mit der kleinen Vorgeschichte wirkt das Bild noch viel viel mehr! Was für ein Schnappschuss, ein super Bild Karina, vielen dank

    ReplyDelete
    Replies
    1. Bitteschön!
      Ja das Heimliche hat schon so seinen Reiz.

      Delete
  3. Oh ja, diese heimlichen Fußbilder sind die besten !
    Mache ich auch gern. Habe mir schon oft Outdoor Schuhe und Socken ausgezogen. ;-)
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Urlaub ! ;-)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke Bianca!
      Hat dir schon öfters mal jemand zugeschaut, wenn du heimich deine Füße fotografiert hast. Oder vielleicht auch angesprochen? Du machst ja viele Outdoor-Shootings. Das würde mich mal interessieren.

      Delete
    2. Da ja Outdoor immer mein bester bei ist, um die Fotos zu machen, hat mich noch keiner angesprochen. Aber geschaut....eine Situation werde ich nie vergessen. Ich fleißig am posen und meine Füße in die Kamera halten, da kam ein Radfahrer vorbei. Er fuhr vorbei, drehte sich während des Fahrens um und konnte gar nicht mehr wegschauen. Er fuhr also fast gegen einen Baum. Das war sehr lustig ! Bei dem könnte ich mir vorstellen, das es ein Fußfeti war. *kicher*

      Delete
    3. Für mich ist ja das Outdoor Fotos machen noch komischer. Wenn da immer jemand zum Selbstauslöser rennt *lach*
      Die Geschichte ist echt lustig. Stellt doch das nächste mal noch eine versteckte Kamera auf.
      Aber ich muss echt noch schauen, dass ich noch ein paar Outdoor-Bilder mache, aber dann ganz heimlich, wo wenig Leute sind. Ich habe es mir ja schon so oft vorgenommen, aber entweder ist dann schlechtes Wetter oder mir kommt was dazwischen.
      Ach hast du eigentlich mal wieder ein paar tolle Bilder die ich hier zeigen darf? Ich wurde jetzt schon öfters in Mails nach der Fußgöttin gefragt.

      Delete
  4. Hey Karina,

    Wie Heradras schon sagt hat das Bild mit dieser Vorgeschichte eine ganz andere wirkung. Mir sagt es irgendwie "Nimm mich", und das würde ich sehr gerne tuen und weiß gott was damit machen!

    Wie stehst du eigentlich dazu, wenn man dir Emails mit geheimen Phantasien oder "veredelten ;)" Fotos schreibt?

    ReplyDelete
    Replies
    1. Auf welche Weise sagt das Bild denn "Nimm Mich". Machen das andere Bilder von mir auch?
      Naja ich fand das irgendwie reizvoll, heimlich ein Bild zu machen und dann auch noch von einem fremden Computer hochzuladen. Vorallem lag dazwischen ja auch fast ein ganzer Tag, an dem jetzt jeder auch mal an meine Kamera gekonnt hätte.

      Ich freu mich immer über überraschende Mails. Du kannst mir gerne mal schreiben.

      Delete
  5. Karina mein Schatz tolles Bild mit toller Geschichte.

    Wünsche dir noch einen schönen Resturlaub - machst du eigentlich auch heimliche Aufnahmen fremder Füße?!?

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke Dir.
      Nein, fremde Füße habe ich bisher noch nicht heimlich fotografiert. Machst du das oder sollte ich das unbedingt mal machen? So schlechte Handy-Bilder kann ja jeder heimlich machen, das fällt ja nicht auf. Mit meinem Fotoapparat wäre das allerdings spannender.

      Delete
    2. die "heimlichen" Bilder die oft hier im Internet eingestellt werden und unter dem Tisch fotografiert werden sind wirklich i.d.Regel von sehr bescheidener Qualität und können daher das Auge nicht wirklich erfreuen.
      Marco z.B. von "fussphantasie.de" geht hin und spricht die Leute auf der Strasse an.Und die meisten Mädels ziehen tatsächlich ihre Schuhe und Socken aus und lassen sich ihre nackten Füsse fotografieren.Mann muss einfach nur den Mut haben die Leute anzusprechen,wer nett fragt hat eigentlich nichts zu befürchten.

      LG Peter

      Delete
    3. Ja, die meisten Candid-Bilder sind meistens wirklich schlecht und und einfach billig. So tun, als ob man mit dem Handy spielt usw. das ist ja wirklich das Einfachste. Und die meisten machen dass, um sich in irgendwelchen Fußforen zu profilieren. Daher halte ich nicht viel davon.
      Andererseits, wenn die Bilder von Dir stammen würden, das hätte schon eine andere Komponente. Das klingt interessant.
      Würdest du so etwas machen? Und wie stehst du eigentlich zu solchen Bildern?

      Delete
    4. Einerseits ist so eine Aktion schon spannend. Andererseits möchte ich ja auch, dass Frauen erkennen wie schön (ihre) Füße sind. Wenn die Person das Lob für ihre Füße dann nicht selber mitbekommt, weil ihre Füße heimlich im Netz erscheinen, bringt das nicht viel. Aber andere auf der Straße ansprechen, würde ich jetzt auch nicht.
      Keine Ahnung, vielleicht mache ich ja mal Candids, aber so auf meinem Programm steht das nicht.

      Delete
  6. Danke Karina, dass du immer an uns denkst! Das ist wirklich ein wunderschönes Bild von deinen tollen Füßen! Komm bald wieder!

    ReplyDelete
  7. sehr schönes foto,-echt sexy !!
    lg peter

    ReplyDelete
  8. Miss u :*
    Greko ;)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke, aber ich bin ja auch schon wieder da!

      Delete
  9. And i love it so much. The fact that it was risky makes it so much more appealing and sexy. Thanks.

    Maximus_i_am

    ReplyDelete
  10. Was für ein schönes Bild. Mhmm, du hast aber wirklich niedliche und leckere Zehen. Einfach süß!

    Grüße
    Fußmarc

    ReplyDelete
  11. Such a lovely picture of your beautiful feet. Thank you so much! Kisses on your cute toes.

    ReplyDelete
  12. Hi Karina!
    Der Urlaub war hoffentlich vom Feinsten!?
    Immer wieder toll deine Zuckerfüßchen zu sehen, für mich auch gerne mal in hübschen Sandalen falls du Lust hast :-)
    Das würden sich sicher auch andere gerne ansehen
    LG Monty

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh Danke Dir.
      Naja wie ich schon in anderen Kommentaren geschrieben habe, war es ja kein richtiger Urlaub. War aber trotzdem ganz nett.

      Delete
  13. Das Bild ist wirklich gut für eine heimliche Aufnahme. Was hättest du denn gesagt, wenn man dich dabei erwischt hätte oder es jemand auf deiner Kamera gesehen hätte?

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich hätte wohl darauf geantwortet, dass ich öfters mal meine Füße fotografiere, weil mir das gefällt. Da ich ansonsten auch nicht schlecht fotografiere und auch ungewöhnliches ausprobiere, wäre die Antwort wahrscheinlich ausreichend gewesen.
      Hätte mich jemand erwischt und hätte ich dabei gemerkt, dass ihm das gefällt und er ein heimlicher Fußliebhaber ist, dann hätte ich mich mit ihm darüber unterhalten und ihm gerne weitere meiner Werke gezeigt^^
      Das spannendste wäre allerdings wenn dann derjenige, der mich bei so etwas erwischt auch noch meine Seite kennen würde. Keine Ahnung, aber vielleicht gibt es ja in meinem erweiterten Bekanntenkreis Personen, die regelmäig meine Seite ansurfen und keine Ahnung haben, dass sie diese Füße schon so oft vor sich hatten?

      Delete
    2. Du meinst, wenn dich jemand erwischt hätte, der am nächsten Tag das Bild auf deinem Blog gesehen hätte? Da würde ich sagen Touché. Ich denke, ihr hättet euch einfach normal darüber unterhalten. Finde ich irgendwie toll von dir. Denkst du öfters daran, dass dein Gegenüber eventuell deine Seite kennt aber nicht weiß wer er vor sich hat?

      Delete
  14. Das Foto gefällt mir sehr gut und mit der Vorgeschichte ist es ein absolutes Highlight!

    lg,
    markus

    ReplyDelete