Tuesday, April 2, 2013

I don't want to wake up


Hallo meine Lieben!

Zu allererst möchte ich Euch ganz lieb um Verzeihung bitten, dass ich meine längere Offline-Zeit nicht angekündigt habe.
Erstmal war mein Router kaputt, dann war ich auch zwischendurch mal im Urlaub und dann wollte ich auch irgendwie nicht mehr in meinen alten Trott zurück verfallen. Dauernd im Hinterkopf haben, dass ich mir etwas Neues für meinen Blog überlegen sollte (Fotos, Interviews, etc.) und mein überfülltes Emailpostfach - das sind zwei Dinge, die ich immer in meinen Gedanken mit mir rumschleppe. Aus diesem Grund habe ich dann einfach mal alles ignoriert und keine Kommentare und auch kaum Emails gelesen. Zudem will einfach auch der Winter nicht aufhören, deshalb bin ich und meine Füße auch noch immer irgendwie im Winterschlaf (siehe Fotos).


Hi my dear friends!

First of all my deepest apologies, that I did not inform you that I would take some time offline. First I needed a new router, then I was on holidays and then I did not want to fall back in my old routine. That means thinking all the time about what I should prepare for my blog (pictures, interviews, etc.) and thinking about how I should answer all my Emails. These are things that I always had in my mind and it is somtimes a burden. That is why I just ignored all those things. I did not read comments and I did not read mails. Another thing is that this long winter does not want to end. That is why me and my feet are still in sleeping mode (see pictures).




Wie ich das Ganze in Zukunft handhaben werde, weiß ich jetzt noch nicht.  Auf jeden Fall möchte ich nicht, dass mein Spaß an der Sache (und den habe ich auch immer noch) irgendwie in Richtung "Pflicht" umschlägt. Vielleicht mache ich einfach nicht mehr so oft Updates.
Am schönsten wäre es, wenn auch ihr mir bei der Gestaltung des Blog etwas unter die Arme greifen würdet. Ich lese gerne eure Vorschläge, solange es sich nicht nur rein Wünsche handelt, wie ich meine nächsten Fotos gestalten sollt. Habt ihr Themenvorschläge oder könnt ihr auch selbst einen Artikel schreiben, den ich hier veröffentlichen kann? Vielleicht irgendwelche Erfahrungsberichte oder ihr habt jemanden oder irgendetwas Interessantes im Internet entdeckt. Oder ihr möchtet die Füße eures Lieblingpromis vorstellen. Ich bin für alle Anregungen offen.

Well I do not know how I will handle all those things in the future. I still have fun making this blog but I do not want that it will become a duty. Maybe I will do not so often any updates.
But it would be nice if you also coud support me on this blog. I like your suggestions, if they are not only meant for pictures I should make. Maybe you have some topics or you want to write an article about something about feet that I could release here.  Maybe you can share some experiences or you saw something or someone interesting on the internet. Or you want to introduce your favorite celebrity feet on this blog. I am open for all of your suggestions.




Ich möchte mich an dieser Stelle auch bei euch für Eure Mails und Kommentare bedanken. Es ist wirklich sehr lieb von euch, dass ihr euch auch teilweise Sorgen um mich gemacht habt. Danke! Und natürlich allerliebsten Dank für all die Geburtstagsglückwünsche.
Zu den Emails möchte ich noch eines sagen: Ja, ich lese sie alle und ich lese sie gerne. Ihr könnt mir alle gerne schreiben, aber für mich ist es unmöglich alles zu beantorten. Ich verstehe sehr gut, dass so viele gerne privaten Kontakt mit mir haben wollen. Aber wenn jeder ein privates Stück von mir will, dann zerreißt ihr mich einfach. Ich kann mich einfach nicht mit so vielen Leuten parallel unterhalten und sei dir sicher, ich weiß auch nicht mehr was in der letzten Mail geschrieben habe. Viele fragen auch Sachen, auf die es hier im Blog verteilt genug Antworten gibt. Diese Dinge werde ich sicherlich nicht noch 100mal beantworten. Deshalb wäre es mir lieber, wenn ihr eure Fragen einfach hier im Blog stellen würdet. Das ist einfacher für mich und alle anderen hätten auch etwas davon. Also bitte nutzt einfach die Kommentarfunktion häufiger. Das würde mich sehr freuen.


I also want to say thank you for all your mails and comments. It is very lovely that you care so much about me. Thank you! And thanks for all your birthday greetings!
But there is another thing concerning emails: Yes I read them all and I really enjoy reading them. You can write me, no problem, but for me it is impossible to answer every single mail. I understand that a lot of you would like to have private conversations with me. But I cannot talk to so many people at once. That is not possible and I really do not know what I wrote to you last time. There are also a lot of people who ask questions that have been answered somwhere here in this blog. I do not want to answer all this again and again because it takes a lot of time. Please write those questions right here on this blog as a comment. This is easier for me and everybody else can read it. That would be nice.  So please use the comment section more often! Thank you very much.




Ach und schreibt doch mal, was ihr so in der letzten Zeit gemacht als ich nicht da war. Was habt ihr euch fußtechnisch so angeschaut? Irgendetwas Neues entdeckt? Gibt es etwas, was ich verpasst habe?
Ansonsten Danke euch noch mal ganz lieb. Ich schau mal, dass ich mich und meine Füße bald mal wach bekomme.

Liebe liebe Grüße
Eure Karina

PS: Ich hoffe, dass ich irgendwie diese Spamwelle in den Griff bekomme. Ich möchte ungerne wieder Captchas einführen, weil dann wahrscheinlich eh keiner mehr einen Kommentar schreiben wird.



Oh and by the way. What did you do in the time I was absent? What foot sites did you check? Did you find anything interesting new? What have I missed?
Thank you. I try to wake me and my feet up, so I can present you something new here on my blog.

Thank you and greetings
Karina


PS: I hope I can do something about these anoying spam. I really do not want to us Captchas for the comments, because I know that it makes commenting much worse.

27 comments:

  1. uff....da bin ich aber echt froh doch mal wieder ein Lebenszeichen von Dir zu lesen !!

    ich habe mir schon echt Sorgen gemacht das was passiert sein könnte,oder gar das Du auf einmal ganz die Lust am Blog verloren haben könntest...

    Bin daher froh das es nun eine ganz einfache Erklärung dafür gibt.

    Ich glaube ich bin nicht der Einzigste der dich vermisst hat.Ich habe fast täglich hier reingeschaut ob es wieder ein Update oder sonst irgendwas Neues von Dir zu lesen gäbe und war jedesmal enttäuscht kein Lebenszeichen von Dir zu sehen....

    Welcome back,liebe Karina !! ich hoffe Dir geht,s gut
    ganz viele liebe Grüße
    Peter

    ReplyDelete
    Replies
    1. Wie gesagt, es tut mir sehr leid, dass ich alle so im Unwissenden gelassen habe. Ich kann aber auch noch nicht so richtig abschätzen, wie ich jetzt weitermache. Ein paar Fotos habe ich aber schon gemacht.
      Vielen lieben Dank, dass du mir so treu geblieben bist und hier immer wieder (leider vergebens) eringeschaut hast!

      Delete
  2. Hey Süße, ich habe mir auch sehr grosse Sorgen gemacht und bin froh,
    nun etwas von Dir zu lesen.

    Ich, die selber habe viel mit Füßen macht, verstehe Dich absolut.

    Man bekommt unglaubliche viele Mails und alle wolleln privaten
    Mailkontakt. Das ist nett aber ebend super anstrengend.

    Denn ich glaube, die wissen gar nicht, wie viele andere das auch wollen.

    Ich habe schon extrem viel damit zu tun, meine Page zu pflegen,
    was ich gern mache und auch liebe.

    Zudem habe ich dann noch Youtube und mein Fußforum.

    Teilweise fühle ich mich auch schon regelrecht verpflichtet,
    etwas zu machen, wenn ich eine Weile mal ruhiger war.

    Das sollte nicht sein. Denn wie Du sagst, will man den Spaß
    an der Sache nicht verlieren.

    Zur Zeit bin ich auch nicht so sehr aktiv, das ich gesundheitliche
    Probleme habe. Das ist jetzt erstmal wichtiger.

    Ganz liebe Grüße, Bianca

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke Dir liebe Bianca! Aber du musst dir wirklich keine Sorgen um mich machen. Das ist aber sehr lieb von dir!
      Ich muss mir einfach meine Zeit irgendwie besser einteilen. Es kostet halt immer so viel Zeit alles vorzubereiten und dann ist da auch noch der Kontakt mit allen Leuten. Ich mache das immer noch sehr gerne aber ich möchte nicht dass das immer meinen Tagesablauf bestimmt. Am besten wäre es, ich richte mir einfach ein paar bestimmte Tage ein, an denen ich mich um alles kümmere. Dann gibt es zwar nicht mehr so oft was Neues von mir zu hören, aber für mich wäre das dann ein Stück einfacher.
      Dickes liebes Bussi!
      Karina

      Delete
  3. Schön gehts dir gut Karina.

    Ganz liebe Grüsse und eine virtuelle Entspannungs-fussmassage :)

    ReplyDelete
  4. Schön das du wieder da bist :)

    ReplyDelete
  5. Grüß an die Füße im Winterschlaf !

    Mir geht es ganz gut, habe die Osterfeiertage und auch die Tage zuvor gut mit der Familie und meinem am 02.02.2013 geborenen Neffen verbacht.

    Fußtechnisch gibt es bei mir nichts neues außer das ich hin und wieder auf deviantART.com und tickling-submission.com unterwegs war und nach neuen updates dort geschaut habe.

    Mfg

    Der Benny

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich habe auch einen kleinen Neffen. Naja, mittlerweile nicht mehr ganz so klein.
      Ja auf DeviantArt bin ich eigentlich immer am liebsten unterwegs. Nicht nur wegen Füßen. Da gibt es immer viele tolle Sachen zu entdecken.

      Delete
  6. Welcome back, Karina! I am so happy to hear from you again. You are a so an amazing woman and I love your beautiful feet. Take your time and do not think too much about what your audience expects from you. Please never loose your fun and your great spirit. You are the only woman on the internet I really believe that has a passion for feet and knows who footlovers feel. I do not know what I should do without your great blog.
    Thank you for your new pictures and all of your work. You have the most beautiful feet I have ever seen.
    Thank you!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you very very much for your comment.
      I will try use my time more wisely. I still love it to make you all happy with some new foot pictures and to look for some new foot topics.
      Thank you.

      Delete
  7. Puhh, schön zu hören, dass alles in Ordnung ist. War ja gerade erst auf den Blog aufmerksam geworden und dann kam nichts neues mehr. Kann das aber alles verstehen, wer so tolle Füße hat (und auch so offen und kreativ damit umgeht), muss sich nicht wundern, wenn die Fangemeinde immer größer wird ;) Wie fandest du denn das Grußvideo von Marinka? Gefallen dir ihre Füße auch und meinst du, dass ihr mal zusammen ein kleines Shooting machen könntet/werdet? *träumendarfman"

    Alles Gute und mach weiter so, lg

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke Dir. Ich finde es auch schön so, dass meine Fangemeinde immer größer wird. Mich würde es nur umso mehr freuen, wenn meine Leser lieber auch öfters mal nen Kommentar schreiben würden. ICh möchte ja gerne mit meinen Zuschauern in Kontakt bleiben, aber hier über den Blog wäre das halt viel schöner.

      Hab ich nicht gesagt, dass das Video von Marinka das schönste Geschenk war, was ich jemals bekommen habe. Ja mir gefallen ihre Füße sehr gut und ich kenne ja auch einige ihrer Videos und Fotoserien. Es ist auch bemerkenswert mit welchen Enthusiasmus sie immer an alles rangeht. Oh die Marinka an meinen Füßen oder ich an ihren, hmm, das ist schon was zum träumen *lach*

      Delete
    2. Träume gehen auch schonmal in Erfüllung... ;)

      Delete
    3. Das denke ich auch...wenn man nur will!
      ich denke das der Markus da bestimmt was arrangieren würde !

      Delete
    4. Hihi, ich sag lieber nix mehr dazu *lach*

      Delete
  8. Thank you for your amazing blog and your pictures. I love your beautiful feet. I would love to have my head on that pillow beneath your feet.
    Please never give up your blog. We love you and your feet!!!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you too!
      I always whish there would be some more people who leave me a comment here.
      No do not want to give my blog up. But maybe I will not update so often anymore.
      Thank you!

      Delete
  9. I am so happy that you are back! Your blog is the best feet related site on the internet and it feels like christmas everytime you show us new pictures of your adorable feet. Thank you very much Karina for not leaving us! You are such a special girl and you have the most beautiful feet in the world!!!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you very much. It is really nice to hear that you like my blog so much.
      There will be some new pictures soon!

      Delete
  10. Hallo Karina!
    Wir haben uns zwar zwischendurch schon gesprochen, aber ich möchte das auch noch einmal auf dem Blog sagen, wie schön es ist, dass du wieder da bist.
    Die Fußwelt ist so langweilig ohne dich. Deine Seite ist einfach die beste und bei dir weiß man einfach, dass dir etwas an Füßen liegt.
    Also in der Zwischenzeit habe ich mich schon immer wieder nach Füßen im Internet umgesehen. Aber meistens bin ich dann noch immer wieder zu deinen Bildern zurückgekommen. Bei dir weiß ich einfach, dass es dir Spaß macht, deine Füße zu zeigen und dass du alle fußliebhaber ernst nimmst.
    Und natürlich gibt es ja auch gar keine schöneren Füße als deine. Und man fühlt sich hier auch einfach wohl, weil man dich durch all deine Texte auch gut kennt.
    Bitte stress dich nicht mit deinem Blog. Selbst wenn du jede woche nur ein oder zwei Fotos zeigen würdest, wäre das schon wunderschön. Auch wenn ich sehr genre deine Artikel, Interviews und deine Kommentare über Promifüße lese. Ich weiß, dass das sehr viel Arbeit für dich ist.
    Geh einfach alles langsam an. Du bestimmst das Tempo. Auch wenn wir alle am liebsten täglich was von dir sehen und hören würden, du schuldest uns Lesern eigentlich gar nichts. Es ist ja eh traurig genug, dass hier du nicht täglich 50 Kommentare bekommst bei so vielen Fans aus aller Welt.
    Ich hoffe auch, dass die Zuschauer etwas zu deinem Blog beisteuern werden. Ich überlege mir mal was.
    Danke auch für die tollen neuen Bilder. Deine Füße sind einfach wunderschön.

    Liebe Grüße
    Alex

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke für dein großes Verständnis und die lieben Komplimente über mich.
      Es freut mich dass du dich hier auf meiner Seite so wohlfühlst. Genau das soll sich ja auch jeder hier.
      Ja ein paar Kommentare wären wirklich schön. Ich liebe ja auch den Kontakt zu meinen Bloglesern. Nur wenn das jeder lieber privat macht, dann haben auch die anderen nichts davon und ich muss immer wieder dasselbe schreiben. Zudem kostet das viel Zeit die für den Blog verloren geht. Bei mehr Kommentaren könnte ich auch besser abschätzen, wie sehr sich die Mühe überhaupt lohnt.
      Ja ich werde alles etwas langsamer angehen und mir die Zeit besser einteilen. Wenn ich nämlich die ganze Zeit an Füße und meinen blog denke, dann werde ich noch irgendwann ganz verrückt *lach*

      Liebe Grüße
      Karina

      Delete
  11. You have very sexy feet!

    ReplyDelete
  12. Hallo Karina!
    Ich schreibe nicht gerne was im Internet aber ich besuche schon seit langem deinen Blog. Dir privat zu schreiben, habe ich mir noch gar nicht getraut. Denn ich dachte mir, dass du sowieso eine Fülle an Emails bekommst. ICh finde es einfach bemerkenswert, was du auf deinem Blog leistest und ich habe mich sehr gefreut, dass du wieder da bist. Ich habe mir deinen Beitrag und alle Kommentare durchgelesen und finde es einfach super, wie persönlich und authentisch du bist. Deshalb schreibe ich auch jetzt auch einfach mal hier. Ich möchte dir danken für das was du hier machst. Du hast eine tolle Seite hier. Bitte hör damit nicht auf. Es gibt sicherlich sehr viele wie mich, die nur mitlesen, schauen und sich über jedes Foto von dir freuen, aber nichts schreiben. Wir lieben Dich und dein Blog aber trotzdem. Bitte mach so weiter!

    Durch deinen Beitrag fühle ich mich ermutigt, dir doch ein mal eine Email zuschreiben, denn ich hätte schon ein paar Vorschläge bzw. Ideen. Nein keine Wünsche und auch keine persönlichen Sachen. Einfach nur ein paar Sachen, die du vielleicht auf deinem Blog zeigen könntest.

    Im Namen aller deiner anonymen Fußfans sage ich dir danke für alles! Bleib so wie du bist und lass uns niemals ohne deine schönen Füße alleine.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo und danke dir ganz lieb, lieber Langzeitleser!
      Du kannst mir gerne Vorschläge schicken. Ich finde es aber auch toll von dir, dass du dich jetzt auch mal überwunden hast und einen Kommentar geschrieben hast. Es wäre wirklich schön, wenn das mehr "stille Leser" machen würden. Ich freue mich einfach über Lob und jedes Feedback. Wenn ich hier nur poste und keiner Antwortet, dann ist die Sache für mich einfach zu einseitig und langweilig.
      Ich hoffe ich höre noch öfters hier von dir!
      Danke dir nochmal!

      Delete